Erste deutsche Städtepartnerschaft mit einer Stadt in der Demokratischen Föderation Nordsyriens beschlossen

Elke Dangeleit über die Hintergründe der Städtepartnerschaft zwischen Berlin Friedrichshain-Kreuzberg und Dêrîk, 26.09.2017

u

Die Bezirksverordnetenversammlung von Berlin Friedrichshain-Kreuzberg stimmte am vergangenen Mittwoch mit großer Mehrheit von Linken, Grünen und SPD dem Antrag der Linksfraktion zu einer Städtepartnerschaft mit der nordsyrischen Stadt Dêrîk zu. Damit ist das Bezirksparlament von Friedrichshain-Kreuzberg Vorreiter in ganz Deutschland.

Dêrîk ist eine Stadt in der Demokratischen Föderation Nordsyrien, in der Nähe der irakischen Grenze und dem Şengal-Gebiet. Der kurdische Name Dêrîk wurde unter Assad arabisiert und in al-Malikiya umbenannt, so wie in der Türkei tausende von kurdischen Städten und Dörfern mit türkischen Namen versehen wurden, um den kurdischen Ursprung zu vernichten.
Bei Civaka Azad weiterlesen


0 Antworten auf „Erste deutsche Städtepartnerschaft mit einer Stadt in der Demokratischen Föderation Nordsyriens beschlossen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ fünf = zwölf