22.9. Im Namen des „Kampfs gegen den Terror“

Diskussionsveranstaltung der Internationalistischen Liste/MLPD am Freitag, den 22.9.2017 mit Gabi Fechtner (Vorsitzende der MLPD), Vertretern des demokratischen Komitee Palästina, der Roten Hilfe und von kurdischen und türkischen Migrantenorganisationen

Videoüberwachung, Computer-Bespitzelung und Ausbau der Geheimdienste, Verhaftung von türkischen und kurdischen Revolutionären, Mobbing und Repressalien gegen kämpferische Arbeiterinnen und Arbeiter, antikommunistische Kampagnen, „Linksextremismus“-Debatte, Verbotsforderungen, Gewerkschaftsausschlüsse,
Bankenboykotte und Einschränkungen von Vereinsrechten. Der Kampf um demokratische Rechte und Freiheiten ist höchst brisant.

Freitag, den 22. September 2017, Beginn 19.30
Gemeindesaal, Bandelstr. 42 , Berlin-Moabit, (Nähe U-Bhf Turmstr./U9) Einlass 19.00, Eintritt 3/2 Euro


0 Antworten auf „22.9. Im Namen des „Kampfs gegen den Terror““


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht × zwei =