Der türkische Kurdenkrieg – Eine aktuelle Situationsanalyse

Von Nilüfer Koc, Kurdistan Nationalkongress (KNK), 12.01.2017

f

Der Irakbesuch des türkischen Ministerpräsidenten Binali Yildirim in Bagdad und Erbil schien der Öffentlichkeit gegenüber wie ein Tauschhandel. Die Türkei soll ihre Soldaten aus Bashiqa (Mosul) zurückziehen. Im Gegenzug sollen Bagdad und Erbil die PKK aus Sinjar (Shengal) herausdrängen. Die türkische Delegation legte für Letzteres drei Optionen auf den Tisch: Erstens – „ihr bekämpft die PKK“; Zweitens – „wir operieren gemeinsam“; drittens – Wenn beides nicht geht, machen wir es eben selber mit unserer Armee.
Auf Civaka Azad Seite weiterlesen


0 Antworten auf „Der türkische Kurdenkrieg – Eine aktuelle Situationsanalyse“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× neun = vierundfünzig