Ömer Güney war eine Spielfigur – Sein Tod soll den türkischen Staat schützen

Gemeinsame Erklärung der Angehörigen von Sakine Cansız, Fidan Doğan und Leyla Şaylemez zum Tod von Ömer Güney, 17.12.2016

f

Sakine Cansız, Fidan Doğan, Leyla ŞaylemezAm Freitag, den 16.12.2016 wurde uns durch unsere Anwälte mitgeteilt, dass Ömer Güney, der dringend Tatverdächtige im Mordfall von Sakine, Fidan und Leyla, schwer erkrankt sei und sein Anwalt deswegen seine vorzeitige Haftentlassung fordere. Die Forderung des Anwalts werde am Montag, den 19.12. vom zuständigen Gericht geprüft. Wir, als die Angehörigen der Opfer, wollten gerade zu Beratungen über diese neue Situation zusammenkommen, als wir von der Nachricht, dass Ömer Güney mittlerweile verstorben sei, überrascht wurden.
Auf ISKU-Website weiterlesen


0 Antworten auf „Ömer Güney war eine Spielfigur – Sein Tod soll den türkischen Staat schützen“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = zehn