DEMONSTRATION GEGEN STAATLICHE REPRESSION UND KRIMINALISIERUNGS-POLITIK DER BRD

f

Aufruf zur einer europaweiten Demonstration und Kundgebung um gegen die in den vergangenen Monaten verstärkte Kriminalisierungspolitik des deutschen Staates gegen kurdische zivile Organisationen demokratisch zu protestieren.
Hausdurchsuchungen, Razzien, Festnahmen, Untersuchungshaft und langjährige Haftstrafen, Bespitzelung, Drohungen und Erpressungen, Schikanen, Verbote, Kontrollen, Knüppel, Schläge, Tritte, Reizgas und Pfefferspray. Die Repression des Staates begegnet uns tagtäglich in unterschiedlichen Formen, doch immer hat sie das gleiche Ziel: uns zu brechen.

Zeit: Samstag, den 09.07.2016
Ort: Düsseldorf, Friedrich-Ebert Straße, 11 Uhr

Unsere Solidarität gegen ihre Repression!

Freiheit für alle revolutionären Gefangenen!

Freiheit für Abdullah Öcalan!

Weg mit dem Verbot der PKK!

OrganisatorInnen: NAV-DEM, CIWANÊN AZAD, JINÊN CIWAN ÊN AZAD


0 Antworten auf „DEMONSTRATION GEGEN STAATLICHE REPRESSION UND KRIMINALISIERUNGS-POLITIK DER BRD“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− zwei = fünf