Eine neue Front

In der nordsyrischen Stadt Kamischli kämpfen Kurden gegen syrische Regierungskräfte

Von Nick Brauns

Seit Mittwoch liefern sich im nordsyrischen Kamischli kurdische Milizen und syrische Regierungskräfte heftige Gefechte. Dutzende Milizangehörige, Soldaten und Zivilisten wurden getötet. Das öffentliche Leben in der von Kurden, Arabern und christlichen Assyrern bewohnten Großstadt an der türkischen Grenze ist weitgehend zum Stillstand gekommen, viele Einwohner fliehen in umliegende Dörfer.
Weiterlesen in junge Welt vom 23.4.16


0 Antworten auf „Eine neue Front“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × drei =