Archiv für Dezember 2015

Lotsen in den »Dschihad«

Trotz Antisemitismus- und Terrorvorwürfen: Bundeskabinett will türkische Regierungsislamisten zu Integrationslotsen für Flüchtlinge machen

Von Nick Brauns

Er würde sich wünschen, dass die islamischen Verbände hierzulande als »Brückenbauer« bei der Integration der ja zu 70 Prozent muslimischen Flüchtlinge agierten, erklärte Bundesinnenminister Thomas de Maizière vor einigen Wochen auf der Islamkonferenz. Kritiker wie der palästinensische Psychologe Ahmad Mansour vom liberalen Muslimischen Forum Deutschland sprachen daraufhin von einem »Jahrhundertfehler«, den konservativen muslimischen Verbänden die Einbindung der Migranten in die Gesellschaft anzuvertrauen. Erstere würden »Werte vertreten, die eine Parallelgesellschaft unterstützen«, so Mansour.
Weiterlesen in junge Welt vom 2.12.2015