Öcalan schlägt Erdogan

Wahlerfolg der HDP verhindert Diktaturpläne des türkischen Präsidenten

d
Der HDP-Co-Vorsitzende Selahattin Demirtas

von Nick Brauns

Öcalan schlägt Erdogan – so lässt sich kurz das Ergebnis der türkischen Parlamentswahlen vom 7.Juni zusammenfassen. Zwar standen weder Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan noch der inhaftierte Vorsitzende der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) Abdullah Öcalan selbst zur Wahl. Doch beide Politiker haben diese Abstimmung in entscheidendem Masse beeinflusst.

Artikel in SoZ – Sozialistische Zeitung 7/2015 weiterlesen


0 Antworten auf „Öcalan schlägt Erdogan“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − = eins