23.3. Refugees Revolution Demonstration

Schluss mit Residenzpflicht, Lager und Deportation

Auftakt 14 Uhr Oranienplatz Berlin

1. Abschiebung abschaffen!

Abschiebung tötet! Alle Flüchtlinge sind politisch und haben das Recht auf Asyl. Einschränkung der Bewegungsfreiheit ist gegen die Menschenrechte. Wir fordern das sofortige Ende aller Abschiebungen!

2. Residenzpflicht abschaffen

Wir lehnen die Residenzpflicht und das europäische Dublin-System ab, welche die Bewegungsfreiheit von Menschen einschränken. Wir brechen dieses Gesetz durch unseren Protest auf der Straße und werden es auch weiterhin brechen!

3. Alle Flüchtlingslager schließen!
Wir lassen uns nicht unter unmenschlichen Bedingungen in Lagern inhaftieren! Wir haben das Recht auf Asyl und den Schutz unserer Menschenrechte, anstatt kriminalisiert zu werden.
Wir sind keine Opfer, wir sind KämpferInnen! Durchbrecht das Schweigen, durchbrecht die Isolation! Schließe dich dem Kampf für gleiche Rechte, Menschenwürde und Bewegungsfreiheit für alle an!
Lasst uns auf viele Arten mobilisieren und unsere Transparente für die Flüchtlingsrevolution hochhalten! Alle sind eingeladen, mindestens für das Wochenende (22.-23. März) in unseren Zelten am Oranienplatz zu bleiben!

Mehr Infos:
www.asylstrikeberlin.wordpress.com
www.refugeesrevolution.blogsport.de


0 Antworten auf „23.3. Refugees Revolution Demonstration“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− drei = sechs